Absage: Almfestival und Milchweglauf

Aufgrund der aktuellen Lage und entsprechend den Empfehlungen der Behörden wird das Almfestival auf der Schönegger Käse-Alm bei Rottenbuch am 1. Mai abgesagt. Auch der 5. Pfaffenwinkler Milchweglauf am 2. Mai kann nicht durchgeführt werden.

Der Kaufpreis für bereits erworbene Almfestival-Tickets wird an den jeweiligen Verkaufsstellen – den Käse-Almen Schönegg, Peiting und Gründl  zurückerstattet.

Wer online ein print@home-Ticket über www.eventim.de gekauft hat, muss diese mithilfe der Bestellnummer im Login-Bereich stornieren und erhält dort den entsprechenden Preis zurück.

Alle Ticket-Verkaufsstellen sowie die Service Center der Allgäuer Zeitung sind bis auf weiteres geschlossen. Sobald diese wieder öffnen, können auch dort die Tickets zurückgegeben werden.

Die Tickets können bis einschließlich 31.12.2020 zurückgegeben werden.

Die für den 5. Pfaffenwinkler Milchweglauf geleisteten Gebühren werden direkt zurücküberwiesen.

Bleibt gesund und gebt aufeinander acht,

das Team der Schönegger Käse-Alm

Almfestival "Blasmusik trifft Oberkrain"

Infos zum Festival:

  • Wann: 01. Mai 2020
  • Wo: Schönegg 6, 82401 Rottenbuch (im beheizten Festzelt)  
  • Einlass: ab 9 Uhr
  • Beginn: 10 Uhr
  • Eintrittspreise:
    Tagesticket (30 €): Bis 19 Uhr (ohne die Musikatzen)
    Abendticket (15 €): Von 20 - 2 Uhr (nur die Musikatzen) - Einlass 19 Uhr
    Gesamtticket (38 €): Von 10 Uhr - 2 Uhr

Kapellen: