Bier und Käse

Bayern ist das Land köstlicher Käse- und belebender Bierspezialitäten. Beide sind mit der wundervollen Tradition des Freistaats fest verbunden und gelten in Bayern als Grundnahrungsmittel.

Viele Käse- und Biersorten werden in Bayern produziert. Jede für sich ist allein überall gerne gesehen, gemeinsam sind sie jedoch der Insidertipp und harmonieren perfekt zueinander. Dies gilt vom einfachen Biergarten-Duo wie ein helles Lagerbier und ein guter Obazda, genauso wie das Stückchen edler Blauschimmelkäse zu einem dunklen Weizeneisbock in der Sternegastronomie.

Wir zeigen Dir, welche unserer Käsespezialitäten ganz besonders mit der großen Auswahl an verschiedenen Biersorten harmonieren.

Welches Bier passt zu welchem Käse?

Mit der richtigen Kombination sollte sich eine harmonische Verbindung ergeben und der Geschmack des Käses sollte den Biergeschmack unterstreichen. 
Grundsätzlich gilt: milde und junge Käsesorten bzw. Frischkäse harmonieren mit milden, hellen und leichteren Biersorten, kräftige und gereifte Käse harmonieren dagegen zu dunkleren oder auch stärkeren kräftigeren Biersorten.