Schönegger Käse-Alm

Schönegger Käse-Alm

Wir verarbeiten reinste Heumilch von etwa 300 Milchlieferanten aus dem Allgäu, Oberbayern, Bregenzer Wald, Großes Walsertal und aus Tirol (siehe Grafik) zu unseren besonderen Käseschmankerln und leckeren Heumilchspezialitäten.

Sepp Krönauer, Heumilchbauer, Käsemeister und Inhaber der Schönegger Käse-Alm begann 1988 auf seinem Bergbauernhof mit einer kleinen Schaukäserei und einem Hofladen. Mittlerweile sorgen viele fleißige MitarbeiterInnen für einen reibungslosen Ablauf von der Produktion, über Reifung, Auslieferung bis hin zu unseren Verkaufsläden.

Newsletter